Referenzen von ARD bis ZEIT

TV Auftritte

Schon oft war Gerhard Ruby bei der beliebten Ratgebersendung des SWR zu Gast und beantwortete live die Fragen der Zuschauer.

In „Recht brisant“ wurden brisante Erbrechtsfälle unserer Kanzlei vorgestellt.

Gerhard Ruby live im SWR-Studio in Baden-Baden.

Im ARD-Ratgeber Recht informierte Gerhard Ruby über die Erbengemeinschaft.

Schon im SWR Infomarkt informierte Gerhard Ruby live über das Recht der Schenkung.

Auszeichnugen

Von 2000 bis 2016 wird Gerhard Ruby ständig vom FOCUS zu Deutschlands Top-Anwälten im Erbrecht gezählt.

Laut Wirtschaftswoche eine der 25 deutschen Top-Kanzleien im Erbrecht

Radio Auftritte

Große Resonanz fand die zweistündige Radiosendung mit Gerhard Ruby bei SWR1 Leute mit einem Überblick über das gesamt Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht (8.12.2016).

Bei Radio Neckarburg ist Gerhard Ruby ein gern gesehener Gast.

Das große Erbrecht-Interview vom Dezember 2016 mit Gerhard Ruby ist auf der ARD-Mediathek zu sehen
http://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/anwalt-fuer-erbrecht-gerhard-ruby/-/id=1895042/did=18639130/nid=1895042/11mjifh/index.html

Zeitungen / Magazine

Das Leben regeln“ Die große Südkurier-Serie zum Erben und Vererben mit der Erbrechtkanzlei Ruby & Schindler im Jahr 2015. Seit vielen Jahren sind wir bei Telefonaktionen zum Thema Erbrecht dabei.

Alles geregelt?. Drei Monate lang begleitete 2016 unsere Erbrechtkanzlei die große Aufklärungsserie zum Erbrecht. Bei vielen Telefonaktionen zum Erbrecht waren wir in Oberndorf zu Gast.

Im Zeit-Magazin nahm Gerhard Ruby 2015 zur aktuellen EU-Erbrechtsreform ausführlich Stellung.

Schon oft gab Gerhard Ruby als „Der Mann fürs Erbe“ dem Focus Auskunft

Verlage

Ruby und Dr. Schindler sind wissentschaftliche Beiräte bei der Zs. für Erbrecht und Vermögensnachfolge und Referenten bei der ZEV-Jahrestagung. Daneben kommentieren und schreiben sie als Autoren für Pflichtteils-, Testaments- und Landwirtschaftserbrecht im Beck-Verlag.

Ruby und Schindler sind auch im wissenschaftlichen Beirat des zerb-Verlages, Autoren von Fachaufsätzen und des Buches „Das Behindertentestament“.

Sonstige

Ruby war lange Jahre stv. Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Fachanwälte und bis 2016 Fachreferent bei der Rechtsanwaltskammer Freiburg.

Für die Dansef referiert Ruby zu erb-, pflichtteilsrechtlichen, steuerlichen, Testaments- und Prozessfragen.

Ruby ist Leiter des Deutschen Form für Erbrecht in Baden-Württemberg und Erfinder der Erbrechtstage.

Gerhard Ruby bei Wikipedia